SPANDOW anno 1579

SPANDOW anno 1579

Ein Kurzbesuch mit dem Festungskommandanten und seiner Gemahlin. – Szenische Führung.

Der Kommandant der Spandauer Zitadelle, Dietrich v. Holtzendorf und seine Gemahlin Ursula laden ein zu einem Spaziergang hinüber in die seit dem Festungsbau neu entstandene Siedlung Behnitz. Entlang der Havel geht es um Fischerei, italienische Einwanderer und eine legendäre „Knüppelei“ auf dem Wasser.

Guide: Gerhard Vondruska nebst Gattin Astrid
Termin: 24. Februar 2024
Uhrzeit: 11:00 und 12:30
Treffpunkt: Gotisches Haus, Breie Straße 32, 13597 Berlin-Spandau

Diese Führungen finden als Teil der zentralen Veranstaltung zum Weltgästeführertag 2024 in Berlin statt und werden von Berlin Guide e.V. – Verband der Berliner Stadtführer unter dem Dach des Bundesverbandes der Gästeführer in Deutschland veranstaltet. Wir bedanken uns für die freundliche Unterstützung in Berlin durch VisitSpandau

Berlin-Guide e.V. - Ihre professionellen Gästeführer / Fremdenführer für Berlin und Umgebung
Mitglied im BVGD - Bundesverband der Gästeführer in Deutschland e. V. - www.bvgd.org
Impressum - Hinweise zum Datenschutz - Login Profil