Bernd Breitkopf

bg023
Qualifikation:
BVGD Fortbildungszertifikat

Sprachen:
Deutsch
Englisch (English)
Italienisch (Italiano)
Französisch (Français)
Bernd Breitkopf
℅ Webagentur Markus Kamp
Humboldtstr. 15
13407 Berlin

(Nur für Briefpost)

Kontakt bitte möglichst per E-Mail

Bernd Breitkopf ist geprüft nach BVGD.

Spezialthemen

• Bauen in Berlin
• Dresden / Meißen
• Hauptbahnhof Berlin
• Industriekultur,
• Verkehrsgeschichte

Sprachen

• deutsch — Muttersprache
• englisch — sehr gut
• französisch — fließend
• italienisch — fließend

Werdegang

Geboren in Hamburg, in der Lüneburger Heide und nahe Bremen zur Schule gegangen, Abitur in Hamburg, Studium an der TU Berlin in den Fächern Geographie, Technischer Umweltschutz und Verkehrswesen. Seit 1999 freiberuflich selbständig als Stadtführer in Berlin und Potsdam und in der Mark Brandenburg tätig.

Exkursionen

• Spreewald / Halbe / Glashütte / Jamlitz-Lieberose
• Dresden mit Meißen, Moritzburg und Elbsandsteingebirge / Sächsische Schweiz
• Barnim mit Kloster Chorin und Schiffshebewerk Niederfinow
• Herzogtum Lauenburg mit Mölln und Ratzeburg
• Lübeck mit Travemünde, Holsteinische Schweiz
• Hamburg mit Hafen, St.-Pauli, Elbvororten und Neuengamme
• Bremen mit Fischerhude und Teufelsmoor
• Hannover mit Celle und Bergen-Belsen
• Nordheide mit Bispingen
• Lüneburg mit Munster-Lager und Schiffshebewerk Scharnebeck


Deutsch

Ich moderiere Rundfahrten in ganz Berlin und Potsdam, sowie Rundgänge im historischen Stadtzentrum (Unter den Linden, Gendarmenmarkt, Nikolaiviertel), in der Spandauer Vorstadt (Hackescher Markt), im Parlaments- und Regierungsviertel (Reichstagsgebäude und Bundeskanzleramt), am Potsdamer Platz, im Diplomatenviertel, in Kreuzberg, Friedrichshain und Prenzlauer Berg. Ich verfüge über die Führungslizenz (Berlin Guide e. V.) für das Pergamonmuseum.

Spezialthemen: Architektur und Stadtentwicklung (ehem. Stalinallee, Hansaviertel), Eisenbahnmetropole Berlin, Industriekultur (AEG, Borsig, Siemens), Rundgänge im Hauptbahnhof, Stadttechnik (Energie- und Wasserversorgung), Verkehrsgeschichte.

Ich führe auch in verschiedenen Schlossgärten der Potsdamer Kulturlandschaft.

Ich begleite Exkursionen nach Werder/Havel, in den Spreewald, nach Neuruppin und Rheinsberg, zum Schiffshebewerk Niederfinow, sowie nach Dresden und Meißen.


Englisch

I have been working as a tourist guide in Berlin und Potsdam since 1999.

I guide on tours in Berlin and Potsdam, as well as on walking tours in the historic city centre (Boulevard Unter den Linden, Gendarmenmarkt, Nicholas' Quarter), in the area around Hackescher Markt, in the German government quarter (Reichstag building and Federal Chancellery), at the Potsdamer Platz, in the Diplomat's quarter, and in the districts of Kreuzberg, Friedrichshain and Prenzlauer Berg. I hold the special guiding licence of the tourist guide association Berlin Guide e. V. for the Pergamon Museum.

My special topics are: new architecture and urban development, the railway metropolis Berlin, industrial history (AEG, Borsig, Siemens), walking tours in the new central station Berlin-Hauptbahnhof, utilities engineering, the history of city transport.

I also guide in the Palace Gardens of Potsdam, on excursions to the Federal State of Brandenburg and also to the cities of Dresden and Meißen.


Lizenzen

Pergamonmuseum
Altes Museum und Rotunde
Alliiertenmuseum
Gedenkstätte Bernauer Straße
Eastside-Gallery
Stasi-Museum